ausgiebig


ausgiebig

* * *

aus|gie|big ['au̮sgi:bɪç] <Adj.>:
reichlich:
ein ausgiebiges Frühstück; ausgiebiger Regen; sich ausgiebig unterhalten; ausgiebig schlafen.
Syn.: genug, sattsam (emotional), zur Genüge.

* * *

aus|gie|big 〈Adj.〉
1. reichlich
● eine \ausgiebige Mahlzeit; \ausgiebig frühstücken; \ausgiebig schlafen; das Fett, die Wolle ist sehr \ausgiebig [→ geben]

* * *

aus|gie|big <Adj.> [zu ausgeben (5 b)]:
1. reichlich, in reichem Maße:
sie machte von dem Angebot -en Gebrauch;
einen -en (ausgedehnten) Mittagsschlaf halten;
sie hatten a. gefrühstückt.
2. (veraltend) ergiebig, viel ausgebend:
-es Mehl.

* * *

aus|gie|big <Adj.> [zu ↑ausgeben (5 b)]: 1. reichlich, in reichem Maße: die ... ehrgeizig geplante und a. dekorierte Enzyklopädie (Enzensberger, Einzelheiten I, 152); einen -en (ausgedehnten) Mittagsschlaf halten; sie hatten a. gefrühstückt; bis zu 13, 14 Jahren braucht es sie (= das Kind die Mutter) auch noch ziemlich a. (nimmt es sie noch sehr in Anspruch; Petra 10, 1966, 6). 2. (veraltend) ergiebig, viel ausgebend: -es Mehl; eine -e Sorte.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ausgiebig — Adj. (Mittelstufe) in reichem Maße und ausgedehnt Beispiele: Das war ein ausgiebiges Frühstück. Wir haben gestern ausgiebig gefeiert …   Extremes Deutsch

  • Ausgiebig — * Ausgiebig, adj. et adv. S. Ergiebig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ausgiebig — ↑ geben …   Das Herkunftswörterbuch

  • ausgiebig — 1. ausgedehnt, in großer Menge/Zahl, in Hülle und Fülle, in reichem Maße, lang, massenweise, mehr als genug/genügend, nicht wenig, nicht zu knapp, reichlich, überreichlich, umfangreich, umfassend, üppig, viel; (geh.): ein gerüttelt Maß; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausgiebig — aus·gie·big Adj; so, dass es mehr als genug ist ≈ reichlich: ein ausgiebiges Frühstück; von einer Möglichkeit ausgiebig Gebrauch machen || hierzu Aus·gie·bigkeit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausgiebig — aus|gie|big (reichlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • massenhaft — ausgiebig, bergeweise, in beträchtlicher Anzahl, in großer Auswahl/Menge/Zahl, in Hülle und Fülle, in Massen, in reichem Maße, massenweise, mehr als genug/genügend, nicht zu knapp, noch und noch, reichlich, scharenweise, schockweise, sehr viel,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • dutzendfach — ausgiebig, immer wieder, in großer Menge/Zahl, in Hülle und Fülle, in Massen, in reichem Maße, laufend, massenweise, mehr als genug/genügend, nicht zu knapp, noch und noch, reichlich, [sehr] häufig, [sehr] oft, viele Male; (geh.): mannigfach;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • en masse — ausgiebig, gar nicht wenig, in beträchtlicher Anzahl, in großer Auswahl/Menge/Zahl, in [Hülle und] Fülle, in Massen, in reichem Maße, massenweise, mehr als genug/genügend, nicht zu knapp, noch und noch, reichlich, sehr viel; (geh.): mannigfach,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • hundertmal — ausgiebig, immer wieder, in großer Menge/Zahl, in Hülle und Fülle, in Massen, in reichem Maße, massenweise, mehr als genug/genügend, nicht zu knapp, noch und noch, reichlich, [sehr] häufig, [sehr] oft, viele Male; (geh.): mannigfach; (ugs.): am… …   Das Wörterbuch der Synonyme